Pointer 22 Lagerboot

Endlich ist die neue Pointer 22 vor Ort!

Die kleine Yacht der holländischen Werft wurde im letzten Jahr überarbeitet und ist nun noch einfacher zu segeln und optimal für den Einhandbetrieb ausgelegt. Sowohl Rumpfform als auch Segelplan entsprechen dem neuesten Design. Was besonders hervorzuheben ist, ist die neue Doppelruderanlage mit inkludiertem Motorspielgel. Diese ist nicht nur mit wenig Kraftaufwand (“2 Finger”) bedienbar sondern lenkt auch immer den Motor mit, was sehr angenehm ist. Sowohl Genuaschot als auch Großfall (!) sind übersetzt. Die Reffleine der Rollanlage von Selden ist verdeckt geführt, perfekt umgelenkt und leicht arretierbar. Auch die Verkleinerung des Großsegels ist mit einer Leine je Reff machbar. Alle Schoten sind ausnahmslos in der Cockpitmitte gesammelt als auch beklemmbar und damit sowohl für den Steuermann als auch bei Wunsch für den Vorschoter griffbereit. Das Ballastschwert hat ein sehr gutes aufrichtendes Moment und ermöglicht zusammen mit der Doppelruderanlage auch das Segeln mit sehr wenig Tiefgang. Wir sind das Boot schon problemlos mit unter 50cm Tiefgang gesegelt. Alles in Allem ist das Boot nach dem Update nun noch besser durchdacht und einfach ein Genuss zu segeln. Überzeugen Sie sich selbst: Die neue Pointer 22 ist ab sofort im Wasser und kann gerne gesegelt werden.

Preis: (inkl. Motor & Ausstattung) 58.900,-

Das Boot ist top ausgestattet und steht nach dem Probesegeln zum Verkauf!

Pointer22_StockAug21_07092021

https://www.pointeryachts.com/pointer-22/de/

aktuelle Fotos des Bootes:

 

 

Zurück zu Gebrauchtboote, News, Pointer.