Gebrauchtboot Midget 26

Eine Rarität für Kenner, die Midget 26 Hollandjolle!

Der Eigner hat sich entschlossen seine Midget 26 in folge einer Verletzung zu verkaufen. Das Boot kann ab sofort besichtigt werden und sofort segelfertig übergeben werden!

Preis: 32.500,-

Symbolfoto_Midget26
Unser Fazit zum Boot:

Die Midget ist eine äußerst solide und hochwertig gefertigtes Segelboot, das für die seichten Gewässer in den Niederlanden geschaffen ist und daher perfekt auf den Neusiedler See passt! Die Segeleigenschaften sind untypisch für die Massivität der Yacht sehr gut und ausgewogen. Innen besticht Sie durch urgemütliche Einrichtung mit viel Holz, U-Sofa, Kochzeile und Kartentisch. Die Stehhöhe im Salon beträgt 1,89m!

 

Eine kurze Zusammenfassung zum Boot

  • Das ausgewogene Verhältnis zwischen Segel- und Lateralschwerpunkt bringt bei entsprechendem Segeltrimm sehr gute Geradeauslaufeigenschaften das heißt, das Ruder kann ausgelassen werden, ohne dass das Schiff den Kurs schnell zu ändert.
  • Der 3-Flügel Autopropeller stellt seine Flankensteigung je nach Geschwingigkeit  selbst richtig ein, sodass der bestmögliche Schub bei geringstmöglichem Stromverbrauch erreicht wird. Beim Segeln entsteht daher kein nennenswerter  Widerstand!
  • Das Spitzgatter-Heck saugt kaum, daher sind Geschwindigkeiten über 7kn erreichbar, z.b. Bei Halbwind mit GPS gemessene 7,2kn!
  • Die Länge der Neusiedlerwelle stimmt zufällig mit der Bootslänge überein, sodass das Bootsheck genau auf dem ablaufenden Wellenberg aufliegt. Das bringt zusätzlichen Schub.
  • Das Vorsegel kann mit einer zweiten fix vorgesehenen Leine, eigener Schiene, dafür vorggesehenen Umlenkblock und der entsprechenden Winsch auch innerhalb der Seitenwanten gefahren werden, was zusätzliche Geschwindigkeit und Höhe bringt.
  • Das U-Profil der Hollandjolle garantiert hohe Seitenstabilität und kränkt kaum bei starkem Seitenwind oder beim seitlichen Aufsteigen.
  • Das zusätzlich durch Seitenflächen stabilisierte Ruder überträgt auch unter Motor, trotz kurzem Abstand zum Propeller, keine Vibrationen und ermöglicht besonders schnelles Manövrieren.
Ausstattungsliste:
Midget 26, Baujahr 1995
De Kloet, Holland
bes. gepflegt
Neusiedl a. See
Cat.“B”, küstenfernes Reisen
ca. 3 t (30% Balast), stab. Bauweise ( Laminat stellenweise bis 3cm ).
7,85m + Bugsprit 0,8m =  8,65m / 2,95m
0,72m, Festkiel, Holland – Jolle
12m, topgetakelt
Groß ca. 15m² / Genua ca. 30m²
7,2 kn (Halbwind) mit GPS gemessen, regattatauglich!
Elektromotor 5kw / 48v Wellenantrieb, 4 x 150Ah (Gel)
Plichtbänke und Gräting in Teak. Winschen und Umlenkblöcke (ANDERSON) u.a., s. extra Liste
  • Alle Winschen (ANDERSON), 2x selbsth., 2x für Genua innengefahren oder Spi, umgelenkt über kugelgelagerte Blöcke.
  • Duchten u. Gräting in Teak.
  • Toplicht, Dampferlicht, Deckslicht, Bug- und Hecklicht (alle LED).
  • Windmeßgerät, Logge, Selbststeueranlage, alles Reytheon.
  • Bateriekontrollinstrument (BM1) mit Shunt.
  • Rollreffanlage(PROFURL) über 2 Schienen und 2 Leinen innen und außen führbar.
  • Alle Segeltrimmfunktionen vom Kockpit aus.
  • Strömungsgünstiger und stromsparender Spezialpropeller (AUTOPROP)
  • Zusatzfenster zu Öffnen im Kochbereich.
  • 2 drehbare Hutzen.
  • GLOMEX-Antenne mit Versärker für Radio und TV.
  • Solarzelle für automat. Kabinenentlüftung (FOX).
  • Spritzverdeck, Sonnensegel, Kuchenbude und Lacy Jacks.
  • Kockpittisch (Teak) mit Führung für speziell angepaßten Sonnenschutz.
  • Zusätzlicher Sonnenschutz auf Winsch aufsetzbar.
  • Einbaubrause im Heck mit dir. schaltb. Pumpe (eig. Wassertank).
  • Maststell- und Legevorrichtung, Baumbremse.
  • Extralange Badeleiter mit Teaksprossen.
  • Heckaufhängung für Beiboot, Surfbrett, oder Angelrute.
  • Buganker (11kg) mit 10m Kette und 25m Leine, Heckanker mit 15m Leine.
  • Hafentrailer mit neuen Auflagern, in Lagerbock und Trailer trennbar.
  • ORIGO 2fl. (kard. aufgeh.), Eisbox, Kühlbox.
  • 4 Lese-, 1 Tisch-, 2 Decken-, 1 Motorraum-, 1 Schlafkojen-,1 Kartentisch-, und eine indir. Beleuchtung für TV, alles LED´s.
  • Alle Backskisten mit Zusatzlüftung.
  • Sowohl WC-Raum, als auch Bad durch zusätzliche Tür getrennt.
  • Flachbildfernseher (ODYS-LED) mit spezieller Wandaufhängung, JVC Radio mit JBL HiFi Boxen und eigener Stereokopfhöreranschluß.
  • EBERSBECHER-Einbauheizung.
  • Transportabler Frischwasser-, Abwasser-, und Reserve – Frischwassertank.
  • Bes. aufwändige u. batterieschonende Landanschluß- Relaissteuerelektronik, mit DC/DC-Wandler 48/12v u. automat. Umschalten auf  Netzgerät 220/12v beim Ladevorgang.
  • Ladegerät FRONIUS Selectiva neu.
  • Uhr und Wetterstation (WEMPE).
  • Fernglasablage (Teak) vom Kockpit aus erreichbar.
Fotos: SYMBOLFOTOS!

(mehr Fotos folgen nach Reinigung)

Zurück zu Gebrauchtboote, News.